Reisbrei (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
100 GrammRoher Naturrundkornreis
 Meersalz
175 GrammSahnedickmilch
4 TeelöffelHonig
4 EsslöffelRosinen ungeschwefelt
2 EsslöffelMandeln gehackt
1 TeelöffelZimt

Rezeptzubereitung:

Den Reis mit Wasser bedecken und für etwa 8 Stunden, oder besser über Nacht quellen lassen. Am nächsten Tag den Reis in leicht gesalzenem Wasser bei geringer Hitze im geschlossenen Topf in etwa 25 Minuten garen. Danach nach Belieben abkühlen lassen.

Den Reisbrei mit der Sahnedickmilch, dem Honig und den Rosinen mischen. Mit Mandeln und Zimt bestreuen.

Mengen gekocht und dann eingefroren werden.

Ein neutrales Salat eignet sich bestens als Voranspeise.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link