Kirschen-Desserts (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Kirschenkompott
50 MilliliterWasser
5 1/2 EsslöffelZucker
1/2 Zitrone, abgeriebene Schale und
1/2 EsslöffelSaft
600 GrammKirschen entsteint
Kirschenschaum
1050 MilliliterRahm
50 MilliliterKompottsaft
1 EsslöffelPuderzucker
1/2 TeelöffelZimt
20 Mini-Meringue-Schalen
 Einige Kirschen, wenig Zimt für die Garnitur

Rezeptzubereitung:

Kirschenkompott: Wasser und Zucker aufkochen. Zitronenschale, -saft und Kirschen darin zugedeckt bei kleiner Hitze 1-2 Minuten ziehen lassen, nicht kochen. Von der Platte ziehen, auskühlen. 1/2 dl Saft absieben und für den Schaum beiseite stellen.

Kirschen-Schaum: Alle Zutaten bis und mit Zimt verrühren, zugedeckt ca.

1 Stunden kühl stellen. Mit den Schwingbesen des Handrührgerätes zu einer festen, schaumigen Creme schlagen.

Servieren: Je ca. 5 Meringueschalen und 2-3 El Kirschen (mit wenig Saft) auf Tellern verteilen. Schaum darübergeben, garnieren, sofort servieren.

Lässt sich vorbereiten: Das Kompott und der Schaum können bis zu einem Tag im voraus zubereitet werden. Beides separat zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Den Schaum vor dem Anrichten kurz aufrühren.

Tipp: Statt Kompottsaft für den Schaum 1/2 dl Kirsch beifügen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link