Glasmaestaresill - Marinierte Salzheringe (Rezept)

Zutaten für  
2 grossSalzheringe mindestens 12 Std. gewässert
125 MilliliterEssig
75 GrammZucker
2 EsslöffelSenfkörner
Pimentkörner
Lorbeerblätter
125 MilliliterWasser
Zwiebel
Möhre
 Meerrettichwurzel (etwa 4cm)
Ingwerwurzel dünne

Rezeptzubereitung:

Die Heringe filetieren und die Filets in 2cm grosse Stücke schneiden. Essig , Zucker und Gewürze mit dem Wasser aufkochen und rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen.

Zwiebeln schälen, Möhre und Meerrettich putzen und alles in dünne Scheiben schneiden. Mit den Heringstuecken und dem Ingwer abwechselnd in eine hohe Glasform schichten. Die Marinade darübergiessen und zugedeckt 2-3 Tage in den Kühlschrank stellen.

Dazu passt Bauernbrot mit Butte

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link