Glasnudelpfanne (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
10 GrammMu-Err-Pilze
250 GrammSpinat
 Salz
200 GrammRindfleisch (Keule)
1/2 Gemüsezwiebel (100 g)
125 GrammLauch
125 GrammZucchini
125 GrammMöhren
8 EsslöffelSesamöl
40 GrammGlasnudeln
4 EsslöffelSojasauce; evt. die Hälfte mehr
 Pfeffer

Rezeptzubereitung:

Die Pilze mit kochendem Wasser überbrühen und 20 Minuten einweichen. Spinat putzen, waschen, in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel pellen und in dünne Scheiben schneiden. Lauch, Zucchini und Möhren putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. Fleisch, Zwiebeln, Lauch, Zucchini, Spinat und die abgetropften Pilze nacheinander in dem Öl jeweils 5 Minuten braten, in einen Topf geben und warmstellen. Glasnudeln in kochendem Salzwasser 10 Minuten kochen lassen, kalt abschrecken und gut abgetropft unter die restlichen Zutaten mischen. Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen und sofort servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link