Kalter Braten mit mediterraner Kräutermayonnaise (Rezept)

Zutaten für  
Eigelb
400 MilliliterRapsöl
100 MilliliterOlivenöl
1 EsslöffelSherryessig
Zitrone
1/2 BundSchnittlauch
1/2 BundKerbel
1 ZweigThymian
1 ZweigRosmarin
50 GrammKapernbeeren
Fleischtomate
Ei
600 GrammSchweinerücken
 Salz
 Pfeffer
2 EsslöffelSonnenblumenöl

Rezeptzubereitung:

In einer Schüssel die Eigelbe schaumig rühren. Raps- und Olivenöl anfangs tropfenweise, später in einem dünnen Strahl unter ständigem Rühren einlaufen lassen. Die Mayonnaise mit Essig, Zitronenabrieb und etwas Zitronensaft würzen.

Die Kräuter und die Kapernbeeren fein hacken und in die Mayonnaise geben. Die Tomate mit heissem Wasser überbrühen, abziehen und in kleine Würfel schneiden.

Das ganze Ei 10 Minuten hart kochen, abschrecken, schälen und mit einem Eierschneider zweimal schneiden, so dass kleine Würfel entstehen. Ei- und Tomatenwürfel unter die Kräutermayonnaise heben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Schweinerücken mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne von allen Seiten in Sonnenblumenöl anbraten. Anschliessend im Backofen bei 160 °C braten, bis eine Kerntemperatur von 60 °C erreicht ist (ca. 45 Minuten).

Nach dem Abkühlen den Braten aufschneiden und mit der Kräutermayonnaise servieren.

ml

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link