Ajam Kerri Djawa (Balinesisches Curryhuehnchen) (Rezept)

Zutaten für  
Huhn, gebraten in 10 Teilen
Zwiebel fein gehackt
Knoblauchzehen, fein gehack
2 EsslöffelÖl
1 EsslöffelCurrypulver
 Wenig Zitronenschale gerieben
1 TeelöffelZitronen Saft
1/2 TeelöffelZucker
1 TasseMilch, mindestens 3.5%

Rezeptzubereitung:

Öl im Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Curry darin leicht andünsten. Die Hitze reduzieren, die Hühnerteile in den Topf geben und kurz anbraten.

Alle übrigen Zutaten in den Topf geben und das Gericht bei schwacher Hitze etwa 40 Minuten köcheln lassen.

Dazu Basmati- oder Thaireis servieren. Gut passt dazu ein Salat aus Sojabohnenkeimlingen und Bambussprossen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link