Mangoldrollen mit Sauerkraut-Putenbrust-Füllung (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Mangold ; ca. 500 g
500 GrammSauerkraut
1 BundFrühlingszwiebel
50 GrammButter
125 MilliliterWeisswein
 Salz
 Pfeffer
40 GrammKürbiskerne
200 GrammPutenbrust, geräuchert
Sosse
Fleischtomaten ; ca. 600 g
Zwiebel
20 GrammButter
 Salz
 Pfeffer
 Zucker
1 EsslöffelEssig
2 EsslöffelPetersilie gehackt

Rezeptzubereitung:

Mangold putzen, waschen und in Blätter zerlegen. Die Strünke flachschneiden.

Sauerkraut kleinschneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.. In heisser Butter 10 Minuten dünsten. Sauerkraut, Wein, Salz, Pfeffer und Kürbiskerne zufügen und zugedeckt 10 Minuten garen. Dann die gewürfelte Putenbrust untermischen. Etwas abkühlen lassen.

Für die Sosse Tomaten kurz in kochendes Wasser geben und dann in kaltem Wasser abschrecken. Die Haut abziehen. Die Zwiebel abziehen, würfeln und in

heisser Butter andünsten. Kleingeschnittene Tomaten zufügen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig abschmecken.

Die Mangoldblätter nebeneinanderlegen und die Füllung darauf verteilen. Die Blätter fest aufrollen und zusammenbinden.

Nebeneinander in die Sosse legen und zugedeckt etwa 30 Minuten garen. Mit Petersilie bestreut servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link