Gemüsekomposition pikant mit Grüntee (Rezept)

Zutaten für 
125 GrammBroccoli; in Röschen teilen
100 GrammRüebli; in Stäbchen geschnitten
1/2 Peroncino rot; in feine Ringe geschnitten
1/2 Peporoni grün; in Quadrate geschnitten
100 GrammZucchetti
60 GrammChampignons gemischt; halbiert / geviertelt
Zw Thymian; abgezupft
Teebeutel Grüntee Citron (Tea Time)
50 MilliliterWasser kochend
Teebeutel Grüntee Citron; geöffnet
85 GrammMaiskörner aus Dose; abgetropft

Rezeptzubereitung:

Broccoli in Röschen teilen, Strunk in Stäbchen teilen Rüebli, in Stäbchen geschnitten mit den Broccoli Strunk-Stäbchen in viel Salzwasser 3 Minuten kochen. Dann Broccoli Röschen zugeben, halb zugedeckt weitere 3 Minuten köcheln lassen. Gemüse herausheben und in Eiswasser abschrecken.

Peroncino rot, in feine Ringe geschnitten Kerne entfernen Peporoni grün, in Quadrate geschnitten, Zucchetti längs halbieren und in 0, 5 cm dicke Scheiben schneiden Champignons gemischt, halbiert / geviertelt, Thymian, abgezupft, Teebeutel mit kochendem Wasser übergiessen und genau 2 Minuten ziehen lassen, dann den Teebeutel entfernen. Genau die Hälfte des eingegossenen Wassers an Tee abmessen (bei 0.5 dl genau 0.25 dl Tee). Teebeutel Grüntee Citron, geöffnet Inhalt des Teebeutels kurz mit den Peperoncinoringen in Öl andünsten. Peporoni, Zucchetti, Champignons und Thymian beigeben und mitdünsten. Broccoli, Rüebli zugeben. Maiskörner aus Dose, abgetropft zugeben. Mit dem Tee ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kochen lassen, bis praktisch alle Flüssigkeit verdampft ist.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link