Ingwer-Punsch - Rezept von Ökotrophologin Brigitte Baeuerlein (Rezept)

Zutaten für 4 Gläser
Frischer Ingwer (15 g)
Bio-Orangen
800 MilliliterTraubensaft weiss
Sternanise
 Evtl. Orangen-Sirup
Zimt
2 TeelöffelKandiszucker

Rezeptzubereitung:

Den Ingwer gründlich abbürsten und in dünne Scheiben schneiden. Die Orangen heiss abspülen und die Schale mit einem Sparschäler dünn abschälen. Den Saft auspressen. Traubensaft, Orangensaft und -schale, Ingwerscheiben und Sternanis erhitzen. Den heissen Punsch in Gläsern mit Weintrauben (zum Beispiel am Spiess) servieren und nach Geschmack mit Kandis süssen.

Alkoholische Variante:

Traubensaft durch Weisswein ersetzen. 4 El Orangenlikör zusetzen.

Infobox - Ingwer - ein wahres Wundermittel:

Sehr beliebt in diesem Jahr sind auch Getränke mit Cranberries oder Ingwer. Der Ingwer-Wurzelstock enthält einen zähflüssigen Balsam, der aus ätherischen Ölen und dem Gingerol (Scharfstoffanteil) besteht. Zubereitungen aus dem Ingwer-Wurzelstock werden antioxidative, entzündungshemmende, sowie anregende Effekte auf die Magensaft-, Speichel- und Gallenbildung sowie die Darmfunktion zugesprochen.

Besonders in der asiatischen Medizin wird Ingwer traditionell auch zur Behandlung von Rheuma, Muskelschmerzen oder Erkältungen verordnet. Ingwer findet in der Küche sehr vielfältig Verwendung: Kleingeschnitten im Salat oder als Scharfmacher in Sossen.

Heissgetränken verleiht Ingwer einen zitronig-scharfen Geschmack.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link