Fischerfruehstueck (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
4 grossScheiben Schwarzbrot
80 GrammButter
300 GrammFrisch gepulte Nordseekrabben;
Eier
 Pfeffer
 Salz

Rezeptzubereitung:

Dieser einfache Imbiss schmeckt dann am besten, wenn alles frisch und von bester Qualität ist: das herzhafte Brot, die Butter, Krabben und Eier. Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer sind hier ebenfalls obligatorisch. Alle Zutaten sollten Sie eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.

Die Brotscheiben mit der Hälfte der Butter bestreichen, Krabben darauf verteilen. Die restliche Butter in einer grossen schweren Pfanne zerlassen. Die Eier einzeln über einer Untertasse aufschlagen und von dort in die Pfanne gleiten lassen. Die Spiegeleier backen, bis das Eiweiss gestockt ist. Je ein Spiegelei über die Krabbenbrote geben. Leicht salzen und pfeffern. Sofort auf den Tisch bringen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link