Linzer Torte (Siegertorte) (Rezept)

Zutaten für  
200 GrammMehl
1 TeelöffelBackpulver gestrichen
125 GrammZucker
1 PackungVanillezucker
1 PriseNelkenpulver
1 TeelöffelZimtpulver; gestr
Ei
125 GrammButter
125 GrammMandeln gemahlen
Marmeladenmischung Aus
 Johannesbeergelee
 Himbeermarmelade
 Erdbeermarmelade
Ausserdem
Eigelb
1 TeelöffelMilch; vermischt zum Bestreiahen

Rezeptzubereitung:

Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und die restlichen Zutaten darauf geben. Alles gut miteinander verkneten, bis ein homogener Teig entsteht. Diesen eine Stunde kühl ruhen lassen.

Danach 2/3 des Teigs als Boden in eine ausgebutterte Springform (26 cm ø) drücken. Den restlichen Teig auswallen und mit dem Teigrädchen in 1 cm breite Streifen schneiden. Davon den Rand rund um den Kuchen legen.

Die Marmeladenmischung aufstreichen und mit den übrigen Streifen gitterförmig belegen. Mit der Eigelb-Milch-Mischung das Gitterwerk und den Rand bestreichen. Im auf 180 °C vorgeheizten Backofen ca.

45min backen.

Diese Torte hat bei einem Wettbewerb unter ca. 70 Linzer Torten am besten abgeschnitten.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link