Buca di Sant'Antonio Kekse (Rezept)

Zutaten für 
1000 GrammMehl Type 00 entspricht etwa Type 405
1 TüteBackpulver
300 GrammOlivenöl extra vergine
300 MilliliterVin Santo
300 GrammZucker
200 GrammPinienkerne trocken in einer Pfanne geröstet
200 GrammSultaninen

Rezeptzubereitung:

> Im Restaurant 'Buca di Sant'Antonio' in Lucca werden zum

> Vin Santo Kekse serviert, die mir viel besser schmecken

> als die obligaten Cantuccini, die man sonst zu diesem Wein

> isst. Diese Kekse aus Lucca werden mit Sultaninen und

> Pinienkernen zubereitet. Kennen Sie vielleicht das Rezept

> dafür? Josefine Bäcker, Moelln

(*) Etwa 80 Kekse.

Der Wirt hat uns sein Rezept verraten: Mehl, Backpulver, Olivenöl, Vin Santo, Zucker, geröstete Pinienkerne und Sultaninen zu einem Teig verarbeiten. Zu Plätzchen formen, auf ein ungefettetes Backblech legen und bei 180 °C (Gas 2-3; Umluft fünfundzwanwig Minuten bei 160 °C ) auf der 2. Einschubleiste von unten fünfundvierzig Minuten backen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link