Rhabarberkompott nach Triffle-Art (Rezept)

Zutaten für 
500 GrammRhabarber
100 MilliliterWein; Riesling
1 StückZitronenschale
Zimt Stange
100 GrammZucker
100 GrammLöffelbiskuits
200 MilliliterSahne
1 PackungVanillezucker
2 EsslöffelPistazienkerne

Rezeptzubereitung:

Den gewaschenen und geschälten Rhabarber in 2 bis 3 cm lange Stücke schneiden.

Wein, Zitronenschale, Zimt und Zucker aufkochen. Die Rhabarberstücke zufügen, kurz aufkochen und abkühlen lassen.

Die Zimtstange entfernen.

Eine tiefe Glasschüssel mit Löffelbiskuits auslegen, das Rhabarberkompott einfüllen.

Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und das Rhabarberkompott damit bedecken.

Mit gehackten Pistazienkernen bestreuen.

Menge: 4 Personen

Nach: Oskar Marti, Ein Poet am Herd, Winter in der Küche, Hallwag,

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link