Nudel-Pizza mit Meeresfrüchten (Rezept)

Zutaten für 
Für 4 Personen
250 GrammNudeln Hörnchen
 Salz
15 GrammButter
200 GrammPrima Donna (Holländische Käsespezialität)
Eier
5 EsslöffelMilch
150 GrammCrème fraîche
 Salz
 Pfeffer
1 BundPetersilie
1 BundDille
1 BundSchnittlauch
1 BundFrühlingszwiebel
150 GrammGrönland-Krabbenfleisch
150 GrammMiesmuschelfleisch (Dose)
20 GrammButter

Rezeptzubereitung:

Nudeln in Salzwasser mit 10 g Butter nach Packungsanweisung zubereiten, abgiessen, abtropfen lassen. Eine Pizzaform (Durchmesser 28-30 cm) mit restlicher Butter einstreichen. Eier mit Milch und Crème fraîche verrühren, salzen, pfeffern. Mit gewaschenen, gut abgetropften und feingehackten Kräutern -je 1 Teelöffel zurücklassen- und der Hälfte der gewaschenen, kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln verrühren.

Nudeln und 2/3 des geriebenen Käse zugeben. In die Pizzaform füllen. Bei 200 °C im Backofen in ca. 20 Minuten stocken lassen. Pizza herausnehmen. Muscheln und Krabben sowie restlichen Käse darauf verteilen. Restliche Frühlingszwiebeln darüberstreuen, Butterflocken aufsetzen. Noch ca. 10 Minuten überbacken. Mit den zurückgelassenen Kräutern bestreuen und heiss servieren.

Area: /kochen. Ger

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link