Makkaroni mit Käsesauce (Rezept)

Zutaten für 
400 GrammMakkaroni
1 EsslöffelButter
2 EsslöffelMehl
375 MilliliterVollmilch
100 GrammEmmentaler gerieben
75 GrammSpeck; kleingewürfelt u. durchwachsen
150 GrammChampignons in Scheiben geschnitten
50 GrammParmesan; frisch gerieben Pfeffer Salz
 Muskatnuss
4 PriseZitronen Saft

Rezeptzubereitung:

Makkaroni in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten garen.

Butter erhitzen, Mehl zufügen und anschwitzen, mit Vollmilch auffüllen und zur Sosse rühren. Geriebenen Emmentaler unterziehen und mit Pfeffer, Salz, Muskat und einigen Spritzern Zitronensaft abschmecken.

Kleingewürfelten, gut durchwachsenen Speck in der Pfanne auslassen. Blättrig geschnittene Champignons oder andere Pilze in der Pfanne andünsten.

Die Nudeln abgiessen und mit den Pilzen vermischen. Die Käsesosse darübergeben und alles gut miteinander vermengen. Mit frisch geriebenem Parmesankäse überstreuen.

Gepostet von Joachim M. Meng @ 2:245/6606.6 am 24.04.94

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link