Lammkeule mit Zitronensauce (Rezept)

Zutaten für 
für 4 Portionen
250 MilliliterFleischbrühe
 Zitrone unbehandelt, abgeriebene Schale
1 EsslöffelKoriander
1 EsslöffelSenf mittelscharf
 Salz
500 GrammLammkeule (ausgebeint)
500 GrammKartoffeln
3 EsslöffelCreme fraîche
 Pfeffer aus der Mühle (woher sonst?)
50 GrammKapern
1 EsslöffelSaucenbindemittel
 Mikrowellenkochbeutel

Rezeptzubereitung:

1/8 l Brühe mit Zitronenschale, Koriander, Senf und einer Prise Salz mischen. Fleisch von sichtbaren Sehnen und Häuten befreien und zusammen mit dieser Mischung in einen Mikrowellenkochbeutel geben und verschliessen.

Kartoffeln schälen, längs in viertel schneiden und zusammen mit der restlichen Brühe ebenfalls in einen Kochbeutel stecken, verschliessen.

Beide Beutel zusammen in die Mikrowelle und bei 600 W 20-25 Minuten garen.

Brühe aus dem Fleischbeutel durch ein Sieb giessen, mit Creme fraîche verrühren, mit Pfeffer, Salz und Kapern würzen, und wenn nötig mit Bindemittel andicken.

Kartoffeln abgiessen und mit der Gewürzmischung im Sieb mischen.

Fleisch aufschneiden und mit Sauce und Kartoffeln anrichten.

Gepostet von Rainer Huebenthal

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link