Kalbsschnitzel mit Tomaten und Mozzarella (Italien) (Rezept)

Zutaten für 
Für 4 Personen:
Grosse Kalbsschnitzel je 150g
Mozzarella
1 DoseTomaten geschält (500g)
100 MilliliterOlivenöl
Knoblauchzehen
 Salz
 Pfeffer frisch gemahlen
Handvoll Kapern
 Oregano getrocknet

Rezeptzubereitung:

Mit dem Fleischklopfer die Schnitzel schön flach klopfen, in zwei Teile teilen. Den Mozzarella gut abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten im Mixer pürieren. In eine grosse Pfanne das Olivenöl und die in schmale Streifen geschnittenen Knoblauchzehen geben. Noch nicht erhitzen. Die Schnitzel in die Pfanne geben, mit dem Tomatenpüree bedecken. Salzen, pfeffern, mit Kapern bestreuen und mit Oregano würzen. Das Oregano nicht zu sparsam verwenden! Nun die Pfanne stark erhitzen, nicht abdecken. Wenn die Sauce dicklich und etwas ölig wird, auf jede Fleischscheibe eine Scheibe Mozzarella geben, etwas salzen und nun zugedeckt weiter auf dem Feuer lassen, bis der Käse vollkommen geschmolzen ist.

Abwandlung: Statt der Kalbsschnitzel frische Hühnchenfilets nehmen.

Viele Leute assoziieren beim Begriff "Kapern" sofort auf den dominaten Geschmack der Kapern bei Königsberger Klopsen. Bei den Kalbsschnitzeln mit Tomaten und Mozzarella runden die Kapern den Geschmack auf sehr angenehme Weise ab.

Insagesamt

30 Minuten

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link