Kalbsschnitzel in Eihülle mit Spargelsalat (Rezept)

Zutaten für 
Kleine Kalbsschnitzel, vom Rücken
80 a
 Salz iodiert
 Pfeffer frisch gemahlen
 Mehl
Eier
1 EsslöffelButterschmalz
1000 GrammSpargel, (grün + weiss)
1 EsslöffelKräuter; Dill, Schnittlauch, Petersilie
1/4 Zwiebel
4 EsslöffelObstessig
4 EsslöffelWeisswein trocken
3 EsslöffelKeimöl oder Kräuteröl
1 TeelöffelSenf scharf
 Pfeffer frisch gemahlen

Rezeptzubereitung:

Kalbsschnitzel mit Jodsalz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden, in aufgeschlagenes Ei tauchen und sofort in Butterschmalz braten.

Weissen Spargel schälen - grüner muss nicht geschält werden - und in Salzwasser mit etwas Butter garen. Aus den gehackten Kräutern, der kleingeschnittenen Zwiebel, dem Obstessig, Weisswein, etwas Spargelfond, Keimöl und scharfen Senf eine Marinade herstellen. Mit Pfeffer würzen. Spargel aus dem Topf nehmen, in ein Gefäss legen und mit der Marinade übergiessen. Zusammen mit den Kalbsschnitzeln anrichten.

zubereiten, so dass er in der Marinade gut durchziehen kann.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link