Indisches Hähnchen (Rezept)

Zutaten für 
Frisches Huhn (ca. 1 kg)
Zwiebel
Äpfel
Karotten
2 EsslöffelTomatenketchup
3 EsslöffelCurry
 (scharfes und weniger scharfes mischen)
2 EsslöffelÖl
250 MilliliterFleischbrühe Instant
Gestr. El. Speisestärke
2 EsslöffelSahne

Rezeptzubereitung:

Hähnchen in 4 Teile schneiden, Zwiebeln, Äpfel und Möhren schälen, Zwiebeln in Würfel schneiden, Äpfel und Möhren auf einer feinen Rohkostraffel reiben. Hähnchenfleisch mit wenig Curry und Salz einreiben und in Öl ringsum kurz anbraten, herausnehmen. Zwiebeln in dem Fett 1 Minute braten. Äpfel und Möhren, restlichen Curry, Tomatenketchup und die Fleischbrühe zugeben. Aufkochen, die Hähnchenstücke einlegen und zugedeckt langsam 40 Minuten schmoren. Speisestärke mit Sahne verrühren, dazugeben und einmal aufkochen.

Tips: Reis und Salat dazureichen

Mama

Das Olgastrassen-Kochbuch von Barbara Burr Bitte geben Sie diese Rezepte immer nur als Gesamtheit weite Anregungen bitte an burr@rus. Uni-stuttgart. De

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link