Hähnchen nach Jägerart (Rezept)

Zutaten für 
Hähnchen (z.B. von Wiesenhof)
250 GrammZwiebel
 Olivenöl
 Trockener italienischer Weisswein
200 GrammFrische Wald-Pilze (oder Saison-Pilze)
Fleischtomaten
 Meersalz
 Pfeffer frisch gemahlen
Kartoffeln
 Petersilie feingehackt

Rezeptzubereitung:

Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Eine Kasserolle mit dem Olivenöl ausfetten, die Zwiebeln darin anbräunen. Das rohe Hähnchen enthäuten, die Knochen entfernen und das Fleisch in die Kasserolle geben und mit den Pilzen zusammen anbräunen. Mit dem trockenen Weisswein übergiessen.

Die Tomaten schälen, achteln, salzen und mit dem Pfeffer würzen. Die rohen Kartoffelschnitzel beigeben und bei schwacher Hitze schmoren lassen (ca. 30 Minuten) Mit der gehackten Petersilie und Petersilienstraeussen verzieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link