Glögg (für die kalte Jahreszeit) (Rezept)

Zutaten für 
Grundstoff
250 MilliliterWermut süss
1 EsslöffelAngostura
1/2 Orange Schale
Kardamom Kapseln
Nelken
1 StückIngwer Wurzel
1/2 Zimt Stange
250 MilliliterAquavit
100 MilliliterZuckersirup
100 GrammRosinen
100 GrammMandeln ganz, geschält
Zur Fertigstellung
1 FlascheRotwein
1 FlascheMadeira ersatzweise Rotwein

Rezeptzubereitung:

Wermut mit Angostura, Orangenschale, leicht zerstossenem Kardamom, Nelken, Ingwerwurzel und Zimt in einem verschliessbaren Gefäss über Nacht ziehen lassen. Anschliessend durch einen Papierkaffefilter giessen, mit Aquavit und Zuckersirup vermischt in eine Flasche füllen, zuletzt die Rosinen und Mandeln hineinfüllen, soviel noch hineingehen.

Um nun einen echten Glögg daraus zu machen, erwärmt man den Rotwein und den Madeira (oder auch nur Rotwein) und fügt den Grundstoff einfach hinzu. Mit den ganzen Mandeln und den Rosinen servieren. Löffel nicht vergessen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link