Glasnudelsuppe Sop Bihun (Rezept)

Zutaten für 
500 GrammRinderfleischknochen
250 GrammHühnerklein
2000 MilliliterWasser
 Salz
100 GrammGlasnudeln
30 GrammGetrocknete chin. Morcheln
100 GrammKarotten
1 BundLauchzwiebeln
Knoblauchzehen
1 StückIngwer Wurzel
100 GrammBambussprossen
100 GrammPaprikaschote
50 GrammSojabohnenkeimlinge
4 EsslöffelSojasosse
 Sambal Ölek
 (1/2 Tl. Glutamat)
 Salz
 Pfeffer

Rezeptzubereitung:

Rinderfleischknochen, Hühnerklein, Wasser und Salz zum Kochen bringen, ca. 1 Stunden kochen lassen.

Glasnudeln, Morcheln jeweils getrennt 10 Minuten in heissem Wasser einweichen lassen. Glasnudeln in ein Sieb schütten, mit klarem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

Karotten in Scheiben schneiden, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, Knoblauchzehen fein hacken, Ingwerwurzel schälen in dünne Scheiben schneiden, Bambussprossen in dünne Scheiben schneiden.

Die eingeweichten Morcheln gründlich putzen, entstielen und in dünne Scheiben schneiden. Fleischknochen und Hühnerklein aus der Suppe nehmen. Von den Lauchzwiebeln etwa 2 El. Zum Garnieren zurücklassen, sonst alles Gemüse und Sojabohnenkeimlinge in die Brühe geben, 15 Minuten köcheln lassen.

Fleisch vom Knochen lösen, in dünne Streifen schneiden und in die Brühe geben. Glasnudeln in kleine Stücke schneiden und ebenfalls zufügen.

Mit Sojasosse, Sambal Ölek (1/2 Tl. Glutamat), Salz und Pfeffer abschmecken und restl. Lauchzwiebeln darüberstreuen.

e-mail: Adrian@adri. Sh. Sub. De

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link