Gefüllte Schweineherzen (Rezept)

Zutaten für 
Schweineherzen
Paprikaschote
Zwiebel
1/2 TeelöffelBasilikum
1/4 TeelöffelPfeffer
Speck Scheiben
4 EsslöffelRotwein
 Salz
 Paprika

Rezeptzubereitung:

Die Herzen halbseitig aufschneiden, die Adern entfernen und gut auswaschen. Basilikum, Pfeffer und Salz gut mischen. Die Herzen damit innen und aussen einreiben. Die Paprikaschote in Streifen schneiden, in die Herzen einlegen und zunähen.

Die Hälfte der Speckscheiben in einen Schmortopf legen, darauf die in Scheiben geschnittene Zwiebel verteilen und darauf die Herzen setzen. Jedes Herz mit Speckscheiben belegen und mit Holz-Zahnstochern oder Rouladennadeln feststecken. Die Oberfläche mit Paprika bestreuen. Den Rotwein angiessen und zugedeckt im Herd garschmoren.

Gepostet von Olaf Herrig

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link