Gefüllte Peporoni (Rezept)

Zutaten für 
Füllung
1/2 Peporoni fein gehackt
1 kleinZwiebel fein gehackt
1 BundSchnittlauch fein gehackt
1 EsslöffelMajoran gehackt
1 EsslöffelKapern gehackt
1 EsslöffelCornichons fein gehackt
250 GrammZiger
 Paprika
 Salz
 Pfeffer
Peporoni
Peperoni
1 EsslöffelMajoran zum Garnieren

Rezeptzubereitung:

Für die Füllung die Peporoni zusammen mit Zwiebel, Schnittlauch, Majoran, Kapern und Cornichons unter den Ziger mischen und würzen.

Rote und gelbe Peporoni waschen, einen Deckel abschneiden, Kerne und weisse Rippen sorgfältig entfernen. Die Ziegermasse satt einfüllen. Im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen.

Die gefüllten Peporoni in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Majoran garnieren und mit Salat servieren.

Kochen mit Schweizer Milchprodukten,

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link