Cornish Pasties (Rezept)

Zutaten für 
60 GrammKartoffeln
125 GrammHackfleisch
Zwiebel klein
 Salz
 Pfeffer
4 EsslöffelWasser oder Brühe
250 GrammMehl
125 GrammSchmalz

Rezeptzubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel fein hacken, mit den Kartoffeln und dem Fleisch vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Wasser oder Brühe zufügen und die Masse glattrühren.

Das Mehl in eine Schüssel sieben und den Schmalz in Stückchen dazufügen. Eine Prise Salz zugeben und unter Zugabe von etwas kaltem Wasser zu einem festen Teig kneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ungefähr 6mm dick ausrollen. Kreise von 10 bis 15 cm ø ausschneiden. Etwas von der Fleischmasse auf jeden Kreis geben, die Ränder anfeuchten, in die Mitte einschlagen und wellenförmig zusammenpressen. Auf einem gefetteten Backblech bei 200 °C für ungefähr eine Stunde backen, eventuell nach 20 Minuten die Hitze etwas reduzieren.

all Verlag: Odhams Press

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link