Buchteln Ii (Rezept)

Zutaten für 
Teig
300 GrammMehl
20 GrammHefe
375 MilliliterMilch
50 GrammZucker
Eigelb
 Salz
Sonstiges
 Marmelade oder Pflaumenmus
200 GrammButter
 Puderzucker

Rezeptzubereitung:

Aus den ersten Zutaten einen Hefeteig bereiten, warm stellen. Wenn er aufgegangen ist, auf dem Tisch fingerdick ausrollen, in gleichmässige Quadrate schneiden, mit Marmelade oder Pflaumenmus füllen und die vier Teigecken übereinanderschlagen und den Teig schliessen. Die Buchteln reihenweise dicht nebeneinander in eine gefettete Pfanne schichten (mit dem Schluss nach unten). Immer wieder zerlassene Butter dazwischenstreichen oder jedes einzelne Stück in zerlassene Butter tauchen. Die Pfanne in die Wärme stellen und aufgehen lassen. 25 - 30 Minuten bei mittlerer Hitze backen. Etwas auskühlen lassen, aus der Pfanne stürzen und anzuckern. Eventuell müssen die Buchteln während des Backens mehrmals mit Butter bestrichen werden.

Insgesamt etwa 3950 Kalorien

Quelle : Das goldene Kochbuch von Bernhard Kaiser Das Kochbuch ist ganz prima, wir haben es zur Hochzeit bekommen und da stehen auch viele ältere Rezepte drin.

Gepostet von Thorsten Geissler

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link