Orangen-Oliven-Salat (Salssta me portokssli kai eliés) (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Orangen mit dicker Schale
Kleine rote Zwiebel in sehr feinen Ringen
16 Grosse schwarze Oliven entsteint
2 EsslöffelOlivenöl extra vergine
1 EsslöffelZitronen Saft
1 PriseZucker
 Salz
 Pfeffer
 Salatblätter
 Kräuter glatte Petersilie, Minze

Rezeptzubereitung:

Die Orangen mit einem scharfen Messer schälen und filetieren, dann in fünf mm dicke Stücke schneiden, die Kerne entfernen. Die Orangenstücke mit Saft, Zwiebel und Oliven in eine grosse Schüssel geben.

Für das Dressing Öl, Zitronensaft und Zucker verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles über die Salatzutaten geben. Vorsichtig mischen und vor dem Servieren zwei bis drei Stunden in den Kühlschrank geben. Dann in einer mit Salatblättern ausgelegten flachen Schüssel anrichten und mit den frisch gehackten Kräutern bestreut servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link