Gänseleber-Ravioli mit Morchel-Rahmsauce (Rezept)

Zutaten für 6 Portionen
500 G Nudelteig
Eier
500 GrammMehl
 Salz
Morchel-Sauce
60 GrammMorcheln getrocknet
40 MilliliterCognac
Schalotten fein gehackt
10 GrammButter
100 MilliliterDemi-glace
150 MilliliterSahne
 Pfeffer
 Salz
 Kerbel für die Garniture
Ausserdem Benötigt Man Ca.
30 GrammGänseleber pro Person (bei sechs Personen also rund 200 g Gänseleber)

Rezeptzubereitung:

Herstellung der Morchelsauce - Schalotten in Butter dünsten

- Morcheln hinzufügen

- Flambieren

- Mit Demi - glace ablöschen

- Nach ca. 2-3 Minuten die Sahne beifügen

- Ca. 10 Minuten leicht einkochen

- Wenn notwendig, mit etwas Mondamin abdicken

Herstellung der Ravioli - Nudelteig dünn ausrollen

- Gänseleber in Würfel schneiden

- Ca. 6 g pro Ravioli

- Den ausgerollten Teig leicht befeuchten

- Die Gänseleberstücke darauflegen

- Mit Pfeffer & Salz würzen

- Mit Nudelteig bedecken

- Und mit einem Ravioliausstecher oder einem Ring ausstechen

- ca. 5 Minuten in kochendem Wasser garen

Zum Schluss alles liebevoll anrichten - guten Appetit!

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link