Kalbsfilet mit Fenchel (Rezept)

Zutaten für 6 Portionen
1200 GrammKalbsfilet
Fenchelknollen
1 BundSauerampfer
1 TeelöffelSenf
Zitrone
Eigelb
100 MilliliterCidre trocken
Lorbeerblätter
20 Ungesalzene geschälte Pistazien
50 GrammButter
 Erdnussöl
 Salz
 Pfeffer
Utensilien:
Schale
Gusseiserner Schmortopf
Mixer
Schere
Schneidebrett
Servierschüssel

Rezeptzubereitung:

Das Kalbsfilet einritzen und mit den Pistazien spicken. Die Fenchelknollen waschen und in Streifen schneiden. Aus dem Eigelb, dem Senf, dem Erdnussöl, dem Zitronensaft und dem gehackten Sauerampfer eine Mayonnaise bereiten. Ofen auf 180 °C (Gas Stufe 6) vorheizen.

In einem Schmortopf das Fleisch von allen Seiten in der geschmolzenen Butter anbraten. Auf einen Servierteller legen. Den Fenchel in den Schmortopf geben und andünsten. Das Fleisch, die zerkrümelten Lorbeerblätter und den Cidre zufügen. Salzen, pfeffern. Zugedeckt in den heissen Ofen geben und 2 Stunden köcheln lassen.

Den Topf aus dem Ofen holen und abkühlen lassen. Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Mit Fenchel und Mayonnaise servieren.

Dieses Gericht schmeckt warm und kalt gleichermassen köstlich.

- Land : Frankreich - Wein : Blanc de Moselle - Dauert ca. : 02 h 25 Minuten - Garzeit : 2 h 05 Minuten - Zubereitungsz. : 20 Minuten - Schwierigkeit : Einfach - Preis : Mittel

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link