Crêpes mit Mango und selbtgemachter Schokosauce (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
200 MilliliterVollmilch
Ei
 Zitrone unbehandelt
1 TeelöffelZucker
75 GrammMehl
2 EsslöffelButter flüssig
Mango
3 EsslöffelZitronen Saft
40 MilliliterOrangenlikör
1 EsslöffelZucker
20 GrammButter
125 GrammErdbeeren
50 GrammSchokolade zartbitter
2 EsslöffelCreme double
2 EsslöffelSahne
 Puderzucker zum Bestäuben
 Salz

Rezeptzubereitung:

Mehl, eine Prise Salz uns Zucker in eine Schüssel geben. Die Milch und das Ei separat anrühren. Nun die Eiermilch langsam in die Mehlmischung rühren. Von der Zitrone etwa einen halben Teelöffel Schale abreiben. Zitronenschale und zwei Esslöffel flüssige Butter unterrühren. Den Teig für zehn Minuten quellen lassen.

In der Zwischenzeit die Mango waschen, vierteln, entkernen und der Länge nach in feine Spalten schneiden. 20 Gramm Butter in einer Pfanne auslassen, die Mangospalten mit dem braunen Zucker und dem Zitronensaft karamellisieren und mit dem Orangenlikör ablöschen. Die Erdbeeren werden in die Karamellsauce gegeben, dadurch entsteht die Färbung. Etwa zwei Minuten lang bissfest garen.

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, Creme double und Sahne unterrühren.

Den Crêpeteig in eine Pfanne geben und sofort schwenken, bis sich der Teig schön verteilt hat. Nach circa einer Minute einmal wenden. Die Crêpes dürfen nicht zu braun werden. Im Ofen die fertigen Crêpes warm halten.

Nun die Mangos auf den Crêpes verteilen und zusammenfalten. Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben. Die Schokosauce über die Crêpes geben.

Tipp: Eine Kugel Eis dazu und wer möchte noch etwas Schlagsahne, "ne wat Kalorien".

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link