Charlotte Russe (Rezept)

Zutaten für 
250 MilliliterMilch
Vanillestange
Eigelb
40 GrammZucker
4 BlätterGelatine
250 MilliliterSahne geschlagen
100 GrammFrüchte gemischt
40 MilliliterMaraschino
1 PackungLöffelbiskuits
Garnitur
 Kandierte Früchte

Rezeptzubereitung:

Kandierte Früchte und Maraschino mischen. Eine kleine Springform mit Löffelbiskuits auskleiden.

Milch und aufgeschlitzte Vanillestange aufkochen und kurz ziehen lassen. Eigelb und Zucker zu einer dicken Creme aufschlagen. Milch nochmals aufkochen und in die Eicreme einschlagen.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wenn sie zusammengefallen ist, ausdrücken und in der heissen Creme auflösen. In einer mit kaltem Wasser gefüllten Schüssel alles etwas kaltrühren.

Wenn die Creme dem Rand entlang zu gelieren beginnt, geschlagene Sahne zusammen mit den kandierten Früchten unterziehen. In die vorbereitete Form füllen und ca. Vier Stunden kühl stellen.

Charlotte Russe mit kandierten Früchten garniert servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link