Kalbsragout mit Tomaten, im eigenen Saft geschmort (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
600 GrammKalbsragout
10 Perlzwiebeln geschält
100 GrammChampignons geputzt, geviertelt
Tomaten enthäutet klein geschn. oder aus der Dose
1 EsslöffelTomatenmark
 Salz
 Pfeffer
 Thymian
 Rosmarin
Gewürznelken
Lorbeerblatt

Rezeptzubereitung:

Das Kalbfleisch ohne Fett in einer Pfanne mit dickem Boden und sehr gut schliessendem Deckel anbraten.

Die Tomaten mit den Zwiebeln, den Champignons und dem Tomatenmark zum Fleisch geben. Mit wenig Salz, Pfeffer, Thymian und Rosmarin würzen, Nelke und Lorbeer beifügen. Zugedeckt bei kleinster Hitze eine Stunde schmoren.

Tipp: Kalbfleisch durch Lamm- oder Truthahnfleisch ersetzen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link