Perlhuhn mit Quarkfüllung (Rezept)

Zutaten für Hauptspeise, 

Rezeptzubereitung:

1 frisches Perlhuhn

MMMMM-Füllung:-

200 g Quark (20% Fett)

1 bn Schnittlauch (in feine

- Röllchen geschnitten)

4 tb Olivenöl

Salz, Pfeffer

MMMMM-Beilage und Sauce:-

4 Karotten

4 St Staudensellerie

4 Schalotten

4 Knoblauchzehen

10 sm Kartoffeln

0.1 l Weisswein

0.2 l Geflügelfond

MMMMM-Quelle-

- Neugier genügt,

- Rezept von Jean-Marie

- Dumaine

- Erfasst von Christina Phil

Für die Füllung verrühren Sie alle Zutaten und schmecken sie mit

Salz und Pfeffer ab. Das Perlhuhn salzen und pfeffern Sie innen und

aussen, dann "spachteln" Sie das Perlhuhn innen mit der Quarkmasse

aus, das geht am besten mit der gewölbten Rückseite eines

Esslöffels. Anschliessend die Öffnung mit kleinen Spiessen

verschliessen oder mit Küchengarn zusammen "nähen". Zum Schluss

noch die beiden Keulen mit Küchengarn so verzurren, dass sie eng am

Perlhuhn anliegen.

Karotten und Staudensellerie in pommes-ähnliche Stücke schneiden

(aber etwas kürzer), die Schalotten längs halbieren, die

Knoblauchzehen in der Schale etwas platt drücken. Die Kartoffeln -

je nach Grösse - vierteln oder noch etwas kleiner schneiden. Das

Perlhuhn in einer grossen Kasserolle von allen Seiten in einer

Mischung aus Olivenöl und Butter anbraten, herausnehmen und das

Gemüse im Bratfett etwas anschwitzen, das Perlhuhn wieder darauf

legen und bei 220 °C für 40 Minuten in den vorgeheizten Backofen

schieben, nach 20 Minuten die Temperatur auf 180 °C reduzieren.

Vor dem Servieren das Perlhuhn in Alufolie einwickeln und 15 Minuten

im abgeschalteten Backofen ruhen lassen. In dieser Zeit das Gemüse

aus der Kasserolle nehmen, den Bratensatz mit dem Geflügelfonds und

dem Weisswein ablöschen etwa um ein Drittel einkochen lassen, dann

abschmecken.

Zum Servieren schneiden Sie die Perlhuhnbrüste von der Karkasse

herunter und halbieren sie, die Keulen ebenfalls im Gelenk teilen.

Verteilen Sie die Füllung gleichmässig auf Teller, legen jeweils

ein Stück von der Keule und von der Brust dazu, giessen etwas Sauce

darüber, dazu das Schmorgemüse und die Kartoffeln.

rlhuhn_mit_quarkfuellung. Pdf

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link