Rotbarsch-Papillote (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
400 GrammRotbarschfilet
 Salz iodiert
 Pfeffer
Fenchelknolle, mit Kraut
Zwiebel
Knoblauchzehe zerdrückt
Zitrone, unbehandelt davon Saft und Schale
Chilischote
4 EsslöffelÖl (Soja)
 Sojaöl zum Bestreichen

Rezeptzubereitung:

Den Fisch kräftig mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Zwei ausreichend grosse Stücke Pergamentpapier ausbreiten.

Den Fenchel waschen, Strunk entfernen und in feine Streifen, und die Zwiebel in Ringe schneiden und darauf verteilen. Den Fisch auf das Gemüse legen, Zitronenschalen, Fenchelkraut, Knoblauch und Chilischote in feinen Ringen darübergeben und mit dem Sojaöl und Zitronensaft beträufeln.

Alles zu luftdichtem Päckchen locker verpacken. Die Papieroberfläche mit Sojaöl bestreichen, damit es nicht so stark bräunt.

Im Backofen bei 200 °C ca. 20 Minuten backen. Erst am Tisch die Papillote öffnen.

Nährwerte je Portion: =====================

kJ kcal Eiweiss Fett Kh Be

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link