Reinischer Heringssalat (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
1 kleinRote Bete
Kartoffeln
Zwiebel
Apfel mürb
Walnusskerne
Matjesfilets
Sauce
125 Grammsaure Sahne
100 GrammSahnedickmilch
1 EsslöffelSonnenblumenöl kalt gepresst
1 EsslöffelVergorenes Molkekonzentrat
1 EsslöffelFrutilose
Ausserdem
2 EsslöffelPetersilie gehackt

Rezeptzubereitung:

Die rote Bete und die Kartoffeln gut abbürsten und in wenig Wasser in 20 bis 25 Minuten garen. Beides abkühlen lassen, pellen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Nach Belieben den Apfel schäle und vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in schmale Spalten schneiden. Die Nüsse grob hacken und die Matjesfilets in feine Streifen schneiden. Nun alle vorbereiteten Zutaten mischen.

Die saure Sahne, die Sahnedickmilch, das Sonnenblumenöl, das Molkekonzentrat und die Frutilose verrühren, unter den Heringssalat mischen und die Petersilie darüberstreuen. Den Salat gut durchziehen lassen.

legen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link