2. Diabetiker-Diät Fürs Wochenende 2.Tag (Rezept)

Zutaten für 1 Portionen
2. Tag
Frühstück
 Brötchen, Konfit., Quark
45 GrammVollkornbrötchen 18g KH
10 GrammKnäckebrot (6g Kh)
10 GrammDiätmargarine (6g Kh)
10 GrammDiabetiker-Konfitüre(6g Kh)
20 GrammQuark mager
1 TeelöffelKräuter frisch
 Kaffee o. Tee, Süssstoff
Frühstück
 Bananen-Knäcke
10 GrammKnäckebrot (6g Kh)
5 GrammDiätmargarine
60 GrammBananenscheiben (12g Kh)
 Mittagessen
 Heisser Gemüsetopf Schinkenbrot
80 GrammKartoffeln 12g KH
50 GrammLauch/Porree in Ringen*
50 GrammMöhren, gewürfelt*
50 GrammBlumenkohlröschen (*)
5 GrammDiätmargarine
250 MilliliterGemüsebrühe
 Muskatnuss
 Pfeffer
 Salz
1 EsslöffelPetersilie
45 GrammVollkornbrötchen 18g KH
25 GrammKochschinken mager
 Nachmittags
 Weihnachtsquark
80 GrammMagerquark (3g Kh)
110 GrammApfel; zerkleinert(12g Kh)
1 PriseLebkuchengewürz
 Abendessen
 Kohl-Möhren-Salat mit Schinken
50 GrammBlumenkohlröschen (*)
50 GrammBrokkoliröschen (*)
50 GrammMöhre, gewürfelt*
25 GrammMagerer Kochschinken in Würfeln
5 GrammÖl
 Essig
 Salz
 Pfeffer gemahlen
75 GrammVollkornbrot (30g Kh)
10 GrammDiätmargarine
Spätmahlzeit
 Mandarinen-Dickmilch
150 GrammDickmilch 1, 5% (6g Kh)
60 GrammMandarine (6g Kh)
5 GrammMandeln; gehackt*

Rezeptzubereitung:

1. Frühstück enthält 30g Kh (2 1/2BE)

2. Frühstück enthält 18g Kh (1 1/2BE)

Mittagessen enthält 30g Kh (2 1/2BE)

im Fett anbraten. Brühe angiessen, aufkochen und alles bei kleiner Flamme etwa 10 Minuten garen. Würzen und mit Petersilie bestreuen. Das Brot mit Schinken belegen.

Nachmittags-Mahlzeit enthält 15g Kh (gut 1BE)

Abendessen enthält 30g Kh (2 1/2BE)

herausnehmen und kalt abschrecken. Mit dem Schinken auf einem Teller anrichten. Für das Dressing Essig, Öl, etwas Gemüsesud und die Gewürze verrühren.

Spaetmahlzeit enthält 12g Kh (1BE)

Insgesamt: ca. 1190 Kcal, 57g Eiweiss, 36g Fett, 50mg Cholesterin, 155g Gesamt-Kh, 135g anzurechnende Kh (gut 11BE)

* nicht anrechnungspflichtige Kh

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link