Glasiertes Gemüse (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
2 BundFrühlingszwiebeln oder 500 g zarter Lauch
500 GrammMöhren, zart
1 EsslöffelButter
 Salz
 Pfeffer
6 EsslöffelBrühe
1 EsslöffelHonig

Rezeptzubereitung:

Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen, in schräge, etwa 3 cm lange Abschnitte schneiden. Die weissen Zwiebelchen halbieren. Die Möhren putzen, schälen und längs in etwa 10 cm lange Abschnitte teilen.

Butter in einem breiten Topf zerlassen, zunächst die weissen Zwiebeln und die Möhrenstücke andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe angiessen, zugedeckt etwa 10 Minuten dünsten.

Grüne Frühlingszwiebel-Abschnitte zufügen, noch 10 Minuten garen.

Anschliessend die Flüssigkeit bei offenem Deckel verkochen lassen. Den Honig zufügen, unter ständigem Rühren das Gemüse glasieren, also garen, bis die Möhren und Frühlingszwiebeln von einer Glanzschicht überzogen sind.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link