Chapati-Fladen (Rezept)

Zutaten für 14 
350 GrammAtta-Mehl
1 PriseSalz
250 MilliliterWasser
 Ghee oder Öl

Rezeptzubereitung:

Atta-Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Nach und nach Wasser untermischen, so dass ein fester Teig entsteht. Auf einer bemehlten Platte gründlich durchkneten, bis er ganz glatt ist. Mit Folie abdecken, 50 Minuten stehenlassen.

In 14 Portionen teilen. Jede Portion zu einem Fladen von 14 cm durchmesser ausrollen. Heisse Bratpfanne mit etwas zerlassenem Ghee oder Öl ausstreichen. Chapatis bei mittlerer Hitze von beiden Seiten garen, gelegentlich flachdrücken, bis sie goldbraun sind und an der Oberfläche Blassen werfen. Zum Servieren in Stücke teilen.

(Khb 10/97)

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link