Erdbeeren Auf Italienisch (Rezept)

Zutaten für 
 Erdbeeren Mit Parmesan
200 GrammErdbeeren reif
 Sm Balsamiko Oder
 Himbeeressig
5 GrammNussöl
 Weissen oder bunten Pfeffer
1 TeelöffelGrüne Pfefferkörner Konserve
10 GrammParmesan;hobeln o. raspeln
 Für Die Dekoration
 Erdbeerblättchen Oder
 Zitronenmelisse
 Zum Anrichten
 Eichblatt Oder
 Chicoréesalat
 Erdbeeren Im Omelett
150 GrammErdbeeren reif
 Sm Süssstoff
3 EsslöffelWasser
15 GrammMehl
 Salz
 Zimt
 Zucker oder Diabetiker Süsse
Eigelb
5 GrammÖl
 Für Die Dekoration
 Erdbeerblättchen Oder
 Minze Blättchen

Rezeptzubereitung:

Erdbeeren mit Parmesan:

Die reifen, aromatischen Erdbeeren kurz abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen. Vierteln oder in Scheiben schneiden, auf einem dekorativen Teller anrichten. Mit etwas Balsamiko- oder Himbeeressig und Nussöl beträufeln, mit weissem oder buntem Pfeffer aus der Mühle würzen. Den grünen Pfeffer darauf verteilen. Zum Schluss den Parmesankäse darüber hobeln oder raspeln, mit den Blättchen garnieren und auf dem Salat anrichten.

Noch ein Tip: für "pikante" Erdbeeren: Grosse, aromatische Erdbeeren halbieren, mit einer Blauschimmel-Käse-Creme füllen.

Erdbeeren im Omelett:

Die reifen, aromatischen Erdbeeen kurz abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und vierteln. Je nach Geschmack mit etwas Süssstoff beträufeln.

Das Mehl mit dem Wasser glatt verrühren. 5 Minuten quellen lassen. Würzen mit einer Prise Salz, einem Hauch gemahlenem Zimt sowie einigen Tropfen Süssstoff (oder je nach individueller Berechnung Fruchtzucker bezeihungsweise Diabetikersüsse).

Ein Eigelb mit der Mehl-Wasser-Mischung verquirlen; Eiweiss steifschlagen und locker unterheben.

In einer kleinen Pfanne das Öl erhitzen, Teig darin bei milder Hitze backen. Ab un dzu mit einer Gabel den Teig vom Rand lockern.

Fertigen Teig auf einen Teller stürzen, eine Hälfte mit den Erdbeeren belegen, andere Teighälfte darüberklappen.

Mit Blättchen garnieren.

Sonstiges : 10g Obst-Kh

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link