Nudelsalat Mit Provenzalischer Mayonnaise (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
400 GrammFleischtomaten
50 GrammZwiebel
Knoblauchzehe
1/2 Rezept Mayonnaise light; 320 g
 Salz
 Pfeffer
 Zitronen Saft
1 TeelöffelKräuter der Provence
Salat
1 BundSuppengrün
1000 GrammOchsenbein
 Salz
150 GrammSpiralnudeln
1 EsslöffelÖl
300 GrammPaprikaschoten
300 GrammZucchini
 Basilikum

Rezeptzubereitung:

Tomaten am Stielansatz kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Die Haut abziehen, Tomaten halbieren und die Kerne herausschaben. Fruchtfleisch durch ein Sieb streichen. Zwiebel pellen und fein hacken. Knoblauch durch die Presse geben oder sehr fein hacken. Tomaten, Zwiebel und Knoblauch mit der leichten Mayonnaise gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Kräutern pikant abschmecken.

Suppengrün waschen, putzen und grob zerkleinern. Mit dem Ochsenbein und einem Teelöffel Salz in ca. 2 Liter kaltes Wasser geben. Aufkochen, Schaum abschöpfen und ca. 2 Stunden bei milder Hitze ziehen lassen. Fleisch vom Knochen lösen, in Würfel schneiden und abkühlen lassen. Nudeln in Salzwasser mit Öl 8 bis 10 Minuten sprudelnd kochen, abgiessen.

Paprikaschoten und Zucchini waschen, putzen und in Streifen schneiden. Alle Salatzutaten mischen und die leichte Mayonnaise darübergeben. Mit Basilikum garnieren.

giessen und portionsweise einfrieren - so hat man immer einen leckeren Suppenfond.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link