Apfel-Calvados-Gelee (Rezept)

Zutaten für  
1500 GrammÄpfel säuerlich
Zimt Stange
Gewürznelken
Zitrone davon die Schale davon der Saft
1000 GrammGelierzucker 1:1
4 EsslöffelCalvados
 Ersatzweise: Weinbrand
 Babyäpfel; Glas
500 MilliliterWasser (1)
750 MilliliterSaft (2)

Rezeptzubereitung:

Äpfel waschen, Stiele und Blüten entfernen. Äpfel samt Kerngehäuse in Spalten schneiden und in einen grossen Topf geben.

Zimt, Nelken, Zitronenschale und Wasser (1) zufügen. Erhitzen und 15 bis 20 Minuten kochen lassen.

Sieb mit einem Mulltuch auslegen und die Apfelmasse einfüllen. Ablaufenden Saft auffangen. Saft (2) abmessen. Abkühlen lassen.

Saft mit Zitronensaft und Gelierzucker verrühren. Erhitzen und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Calvados zufügen. Heiss in vorbereitete Gläser füllen, eventuell Babyäpfel hineingeben. Gläser sofort verschliessen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link