Ingwerhaehnchen (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
375 GrammHähnchenbrust ohne Knochen, gehäutet
1 EsslöffelSherry trocken
Frühlingszwiebel gehackt
1 1/2 ZentimeterIngwer frisch, fein gehackt
3 TeelöffelÖl
Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
Stangen Sellerie, schräg in Scheiben
Paprika, grün in Streifen
2 EsslöffelSojasauce, leichte
1/2 Zitrone Saft
 Zitronenzesten von 2 Zitronen
1/4 TeelöffelChilipulver
Garnierung
 Zitronenschiffchen und Petersilie

Rezeptzubereitung:

Hähnchen in 7, 5 cm lange Streifen schneiden. Sherry, Frühlingszwiebeln und Ingwer vermengen und das Fleisch dazugeben und darin wenden, damit sich ein Überzug bildet und 15 min marinieren.

Das Öl erhitzen in einer beschichteten Pfanne oder im Wok. Knoblauch, Sellerie und Paprika dazugeben und 1 min kurz braten. Hähnchen und Marinade dazugeben und 2 min kochen. Sojasauce, Zitronensaft und schale und Chilipulver dazugeben und 1 weitere Min erhitzen. Alles auf einer Servierschale anrichten und mit Zitronenscheiben und Petersilie garnieren.

142 kcal, 21 g Eiweiss, 5 g Fett, 2 g Kh

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link