Meerrettich-Zitronen-Risotto mit Garnele (Rezept)

Zutaten für 1 Portionen
Riesengarnele
400 MilliliterFischfond
30 GrammSchalotten
Knoblauchzehe
20 GrammButter
1 EsslöffelZitronen Saft
40 GrammRisottoreis
1 EsslöffelOlivenöl
Kirschtomaten
15 GrammMeerrettich (fein gerieben)
7 TeelöffelZitrone unbehandelt, abegriebene Schale
Zubereitungszeit
 35 Minuten
Vitalinfo P.P.
 Eiweiss..............18 g Fett................27 g Kohlenhydrate.......38 g Energie..476 kcal/1994 kJ

Rezeptzubereitung:

Genuss für den Single Garnele längs halbieren, entdarmen, kalt stellen. Fischfon erwärmen.

Schalotten und Knoblauch fein würfeln und in der zerlassenen Butter andünsten. Zitronensaft dazugeben, einkochen lassen. Reis dazugeben, 1/3 Fond zugiessen, alles 18-20 Minuten kochen. Restlichen Fond nach und nach dazugiessen. Olivenöl erhitzen, Garnele mit der Schnittfläche nach unten 2 Minuten braten. Tomaten zugeben und mitbraten. Meerrettich und Zitronenschale unter den Reis mischen, mit der Garnele servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link