Crostini mit Taleggio und Traubensenf (Rezept)

Zutaten für 8-10 Stück
500 GrammKernlose grüne Weintrauben
150 MilliliterTraubensaft
50 MilliliterWeissweinessig
150 GrammZucker
 Pfeffer
 Salz
20 GrammSenfpulver (z. B. Colman's)
1 TeelöffelEstragon getrocknet
Estragon
8 ScheibeCiabatta eventuell mehr
150 GrammTaleggio (ital. Weichkäse)
Zubereitungszeit
 1 Stunde plus Kühlzeit
Vitalinfo Pro Stück
 bei 10 Stücken Eiweiss...............4 g Fett.................4 g Kohlenhydrate.......30 g Energie...182 kcal/761 kJ

Rezeptzubereitung:

1. Trauben waschen und putzen. Traubensaft, Essig und Zucker in einem Topf kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Trauben zugeben und 50 Minuten offen bei starker Hitze sirupartig einkochen, dann mit Salz und Pfeffer würzen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit 50 ml Traubensirup in eine Schüssel geben und mit Senfpulver und getrocknetem Estragon verrühren. Senfgemisch mit der Traubenmischung verrühren, einmal aufkochen und abkühlen lassen.

2. Kurz vor dem Servieren die Estragonblätter abzupfen. Ciabatta in einer Grillpfanne bei starker Hitze auf beiden Seiten goldbraun braten. Käse in dünne Scheiben schneiden. Ciabatta mit Käse belegen, darauf den Traubensenf streichen und mit frischen Estragonblättchen garnieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link