Landbrot (Rezept)

Zutaten für 
150 GrammFlüssiger Natursauerteig Reformhaus
42 GrammFrische Hefe; oder 2 Pk Trockenhefe
650 GrammWeizenmehl Type 550
350 GrammRoggenmehl Type 1370
25 GrammSalz
Zubereitung
 5:30 Stunden
Vitalinfo.....Pro 100 G
 Energie.........273 kcal Kohlenhydrate....58 g Eiweiss............8 g Fett..............1 g

Rezeptzubereitung:

*2 Brote à 750 g Ein altes Rezept vom Lande für Brot aus Hefe und Sauerteig Sauerteig, Hefe und 500 ml lauwarmes Wasser verrühren. Beide Mehlsorten und Salz in eine Schüssel geben, Sauerteigmischung zugeben und mit den Knethaken des Handrührers oder in der Küchenmaschine verkneten.

Auf der bemehlten Arbeitsfläche 7-10 Minuten kneten, bis der Teig geschmeidig und locker ist. In einer Schüssel mit Klarsichtfolie abgedeckt an einem warmen Ort 2 Stunden auf das doppelte Volumen gehen lassen.

Teig in 2 Portionen teilen, kräftig durchkneten und zu länglichen Laiben formen. Auf ein bemehltes Backblech legen, längs einschneiden und mit einem bemehlten Geschirrtuch abdecken. Weitere 2 Stunden gehen lassen.

In den heissen Ofen bei 250 °C (Gas 5, Umluft 230 °C ) auf der 2. Schiene von unten schieben, dabei einen tiefen Teller mit kochend heissem Wasser auf den Backofenboden stellen. Hitze sofort auf 200 °C (Gas 3, Umluft 180 °C ) reduzieren, 15 Minuten backen. Dann nochmals auf 170 °C (Gas 1-2, Umluft 150 °C ) reduzieren und 50 Minuten backen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link