Artischocken-Soufflé - Soufflé d'artichauts (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Artischocken; je nach Grösse (eventuell mehr)
Zitrone
60 GrammButter
40 GrammMehl
200 MilliliterMilch
Eigelb
Eiweiss
50 MilliliterSahne
 Pfeffer frisch gemahlen
 Meersalz
 Muskatnuss gerieben
80 GrammEmmentaler gerieben
 Semmelbrösel

Rezeptzubereitung:

Artischocken zirka 30 bis 40 Minuten mit Zitronensaft in leicht gesalzenem Wasser kochen. Wenn sich die Blätter leicht lösen lassen, sind die Artischocken gar. Dann aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen. Für das Soufflé werden nur die Böden benötigt, d. H. Blätter und Stroh im Innern entfernen. Artischockenböden pürieren.

Zwischenzeitlich eine Béchamel-Sauce aus 50 g Butter, Mehl und Sahne herstellen. Vom Herd nehmen. Artischockenpüree unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Unter die abgekühlte Sauce Eigelb und Käse untermischen. Zum Schluss geschlagenes Eiweiss, dem eine Prise ; Salz zugesetzt wurde, vorsichtig unterheben.

Kleine Auflauf-Förmchen ausbuttern, mit Semmelbröseln bestreuen. Soufflé-Masse hineinfüllen. Anschliessend zirka 30 Minuten bei 180° C im Backofen backen. Heiss servieren.

Trinkempfehlung: Weisswein von der Loire; z.B. Sancerre

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link