Geschmorte Lammhaxen und glasierte Mohren (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Lammhaxen (Zusammen etwa 1 kg Gewicht)
1 FlascheKraftiger Rotwein
Lauch Stange
Möhren
Knollensellerie
Knoblauchzehen
Zwiebel
Lorbeerblatt
1 BundMöhren
 Butter, Olivenol

Rezeptzubereitung:

Das Gemuse waschen, putzen, schalen und in grobe Stucke teilen, die Knoblauchzehen ganz lassen. Die Lammhaxen in einer Pfanne oder einem Topf mit schwerem Boden von allen Seiten schon braun in Olivenol anbraten, salzen, pfeffern, und wieder herausnehmen. In demselben Ol braten Sie nun das Gemuse ebenfalls kraftig an und loschen sie mit etwa 0, 2 Liter Rotwein ab.

Nun geben Sie Fleisch, Gemuse, Lorbeerblatter und Wein zusammen in einen Topf und lassen alles bei mittlerer Hitze offen kocheln bis die Flussigkeit verdampft ist, dann giessen Sie wieder 0, 2 Liter Wein an. Wenn der erneut verdampft ist, schuttern Sie den restlichen Wein dazu und lassen die Lammhaxen bei geringer Hitze im geschlossenen Topf fertig schmoren -von dem Zeitpunkt an wird das noch ungefahr 45 Minuten dauern. Gar sind sie, wenn sie sich problemlos vom Knochen losen lassen.

In der Zwischenzeit putzen und waschen Sie die Mohren und schneiden sie gleichmassig in etwa 3 cm lange, fingerdicke Stucke. Die dunsten Sie mit etwas Butter an bis sie glanzend von der Butter uberzogen sind, streuen eine Prise Zucker und Salz dazu, und lassen die Mohren mit sehr wenig Wasser im geschlossenen Topf bei niedriger Hitze gar werden, was langstens 20 Minuten dauert. Lassen Sie die restliche Flussigkeit im offenen Topf verdampfen und wenn die Mohren nun schon glanzen und noch etwas Biss haben, war alles richtig.

Vor dem Servieren nehmen Sie die Haxen aus der Sauce, und losen das Fleisch in moglichst grossen Stucken von den Knochen. Giessen Sie die Sauce durch ein Sieb, erhitzen sie noch einmal, abschmecken, und lassen Sie das Fleisch wieder darin heiss werden. Dann verteilen Sie die Fleischstucke portionsgerecht auf vier Teller und legen die glasierten Mohren daneben.

Zweierlei vom Sellerie Feldsalat-Cremesuppchen mit Specksahne Geschmorte Lammkeulen und glasierten Mohren Karamellisierte Ananas auf Blatterteig

enue. Pdf

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link