Eiersalat mit türkischen Tomaten (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
Frische Bio-Eier
Tomaten
Lauchzwiebel
2 EsslöffelOlivenöl
1 EsslöffelEssig mild
1 PriseKreuzkümmel, fein gemahlen
 Pfeffer, Meersalz
1/2 TeelöffelSenf scharf
1 EsslöffelMartini Dry
Eigelb
1/2 TeelöffelApfelessig
8 EsslöffelRapskernöl
1/4 Salatgurke

Rezeptzubereitung:

Die Eier zehn Minuten lang in kochendem Wasser hart kochen. Anschliessend kurz in kaltes Wasser legen, herausnehmen und etwas auskühlen lassen.

Die Tomaten waschen, abtrocknen, den Stielansatz entfernen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Es ist nicht schlimm, wenn die Tomaten ein wenig zerfallen. Die Lauchzwiebel putzen und in feine dünne Ringe schneiden. Olivenöl mit Essig mischen und mit Kreuzkümmel, Pfeffer und Meersalz würzen. Mit den Tomaten und Lauchzwiebelringen gut vermischen.

Senf, Martini, Eigelb und Essig gut miteinander vermischen und mit dem Schneebesen nach und nach das Öl zu einer cremigen Mayonnaise unterrühren. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken. Die Salatgurke fein hobeln und unter die Mayonnaise mischen. Die Eier schälen und in Scheiben schneiden.

Den Tomatensalat auf der Tellermitte anrichten, darum herum die Eierscheiben legen und diese mit der Mayonnaise beträufeln.

Pro Portion: 642 kcal / 2686 kJ 6 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiss, 62 g Fett

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link