Blattsalate mit Plattfischen (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Plattfische:
Filets (Schwarzer Heilbutt,
 Scholle, Flunder), etwas
 Mit Zitronensaft gesäuert
3 EsslöffelMehl
1 EsslöffelButter
2 EsslöffelRapsöl
Blattsalate:
 Verschiedene Blattsalate der
 Saison, gewaschen und in mundgerechte Stücke
 Zerrissen
3 EsslöffelRapsöl oder Distelöl
1 EsslöffelObstessig
 Nach Geschmack etwas Honig und Zitronensaft
 Salz
 Pfeffer
 Schnittlauch in feine Röllchen geschnitten
Dekoration
Karotte, in dünne Streifen geschnitten
4 EsslöffelKrabbenfleisch

Rezeptzubereitung:

Die in Mehl gewendeten Filets im Fett von beiden Seiten braten.

Die gemischten Blattsalate mit dem Dressing vermengen.

Den Salat mit jeweils einem Filet auf einem Teller anrichten und mit Karottenstreifen und dem Krabbenfleisch dekorieren. Dazu passt Baguette.

html

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link