Apfel-Kartoffel-Puffer mit Specksauce (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
400 GrammKartoffeln mehligkochend
Apfel Boskop
Eigelb
30 GrammParmesan frisch gerieben
1 EsslöffelHaselnüsse gemahlen
 Salz
3 EsslöffelButterschmalz
Schalotte
50 GrammSpeck gewürfelt
250 MilliliterFleischbrühe
1/2 BundBlattpetersilie
1 TeelöffelMehlbutter (weiche Butter und Mehl zu gleichen
 Teilen gemischt)

Rezeptzubereitung:

Die Kartoffeln und Apfel schälen und fein reiben. In ein Küchentuch geben und gut ausdrücken, sodass eine trockene Masse entsteht. Eigelb, Parmesan und Haselnüsse unter die Kartoffelmasse geben, mit Salz abschmecken.

In eine heisse Pfanne mit 2 El Butterschmalz mit einem Esslöffel die Kartoffelmasse geben, etwas platt drücken und von beiden Seiten goldbraune Puffer ausbacken. Anschliessend auf Küchenkrepp abtupfen.

Für die Sauce Schalotte schälen, in feine Würfel schneiden. In einer heissen Pfanne mit 1 El Butterschmalz die Schalotte anschwitzen, Speck zugeben, kurz anbraten und mit Brühe ablöschen, ca. 5 Minuten kochen. Petersilie wachen, abtrocknen und fein hacken.

Die Sauce mit Mehlbutter binden, Petersilie untermischen und abschmecken.

Kartoffelpuffer mit der Specksauce anrichten.

Pro Portion: 664 kcal / 2778 kJ 40 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiss, 45 g Fett

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link